Kontakt
×

Silberball Bregenz GmbH

+43 5574 823 49

bregenz@silberball.com

The Cup by Kolibri

< 1

Ein-zwei weitere Kapitel in der Erfolgsstory der Eisdiele Kolibri. Wieder mit dabei: Silberball. 

Silberball und die Eisdiele Kolibri. Ein Rückblick: Markenpositionierung 2020, Markenrelaunch, neues Storedesign, strahlende Gesichter. Bis dahin also eine kugelrunde Sache. Dann: Die Möglichkeit für die Unternehmerin Katarina Rankovic eine kleine Eisdiele in der Feldkircher Innenstadt, Schmiedgasse 13, zu übernehmen. Eine einmalige Chance, Kolibri weiterzuentwickeln! Silberball sagte dazu nicht nein und begann gemeinsam mit der Kolibri-Geschäftsführerin Ideen zu spinnen.

Ideen gefragt

Eine Kolibri-Eisdiele nach bewährtem Konzept kam für die neue Location „nicht in die Tüte“. In Feldkirch gab es bereits einen Kolibri-Standort. Das hieß: Kannibalisierungsgefahr! Die Lösung: Eisbecher und Getränke zum Mitnehmen. Silberball unterstütze bei der weiteren Konzeptentwicklung und gestaltete das Logo für die neue Kolibri-Marke The Cup. Die Ladengestaltung stand innerhalb weniger Wochen. Dafür verantwortlich: ebenso die Kreativabteilung von Silberball. Die Eröffnung Ende März konnte stattfinden. Das Geschäft lief gut an. Trotz Corona!

Next Destination: Röthis

Wenige Wochen später die nächste Überraschung. Kolibri bezog das ehemalige Café Rheinberger in Röthis. Ein charmantes Lokal mit viel Platz zum Sitzen – drinnen wie draußen auf dem Vorplatz. Wieder mit dabei: das Silberball-Kreativteam. In kürzester Zeit haben wir die Gestaltung auch für Röthis umgesetzt. Mit Ideen zum Ladendesign, Außenbeschilderungen, Fensterbeklebungen, umfangreicher Speisekarte – alles im coolen Cup-Look, liebevoll gestaltet von Silberball.

Schon am Muttertags-Wochenende im Mai war es dann soweit: Feierliche Eröffnung bei schönstem Wetter. Mit leckeren Eisbechern, feinem Cafe (geröstet von Trevo in Bezau), süßen Leckereien und pikanten Bagels. Wir von Silberball finden, so kann es weitergehen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

×